Ihr Warenkorb wurde aktualisiert.

1 Täglich zu scannen
2 Scangeschwindigkeit
3 Format
4 Papierzufuhr

Konfigurator

Mit Hilfe Ihrer Eingaben zu Ihrem Scanbedarf, der benötigten Scangeschwindigkeit, dem bevorzugten Format und der präferierten Papierzufuhr ermittelt der Konfigurator die für Sie passenden Kombinationen aus Scanner und Kofax Express-Lizenz.

Persönliche Beratung, individuelles Angebot?
Wir sind für Sie da!

+49 (0)6074 / 86 546 0

Scannerhersteller
Scannermodell
Lizenz
Scannerhersteller

Konfigurator ausblenden

Konfigurator einblenden

Erweiterungen

CaptureBites™ Module erweitern Ihre Kofax Express Installation um nützliche Funktionen.

Wählen Sie aus dem Angebot die Module aus, die Ihr Dokumentenmanagement optimal ergänzen. Der Kofax Express Konfigurator unterstützt Sie bei der Auswahl der korrekten Lizenzstufe.

Wie wird CaptureBites™ lizenziert?

Beim gleichzeitigen oder nachträglichen Kauf eines CaptureBites™ Moduls orientiert sich der Preis für die Erweiterungen an der jeweiligen Kofax Express-Lizenzstufe, diese wiederum richtet sich nach der Klassifikation des ausgewählten Scanners, wobei kleinere Scanner mit einer höheren Lizenzstufe kombiniert werden können, aber nicht umgekehrt. Ein CaptureBites™-Modul ist stets an eine bestimmte Kofax Express-Seriennummer gebunden. Sie können aber jederzeit mehrere CaptureBites™ Module auf eine Kofax Express Seriennummer schlüsseln lassen. Verfügen Sie bereits über eine Kofax Express-Lizenz, müssen Sie bei der Bestellung eines CaptureBites™-Moduls die Seriennummer angeben. Wenn Sie Kofax Express das erste Mal kaufen und noch über keine Seriennummer verfügen, geben Sie das entsprechend an und wir regeln alles für Sie in einem Vorgang.

Kann ich CaptureBites™ Module vorher testen?

CaptureBites™ Module können Sie auf www.capturebites.com kostenfrei herunterladen und ausprobieren. Voraussetzung ist eine Kofax Express Installation in der kompatiblen Version. Am einfachsten ist es jedoch, wenn Sie eine Kofax Express Installation im Demo Modus haben, dann benötigen Sie keine explizite Demo Lizenz für CaptureBites™ Module. Wenn Sie also schon eine lizenzierte Kofax Express Installation haben, empfehlen wir Ihnen die Installation der Kofax Express Software auf einem anderen Rechner. Kofax Express können Sie hier kostenfrei herunterladen und 15 Tage lang voll funktional testen. Anschließend werden alle Seiten mit einem Demo Stempel bedruckt.

Mehr Informationen über die CaptureBites™ Module

Die originalen und besonders ausführlichen Produktinformationen, Demo-Videos sowie Anleitungen erhalten Sie direkt auf der Internetseite des Herstellers CaptureBites™.
 

Die CaptureBites™-Module im Einzelnen:

Folded Forms Splitter

Gefaltete Formulare bestehen typischerweise aus 4, 6 oder sogar mehr Seiten. Wenn Sie dieses Formular auseinandernehmen, erhalten Sie ein langes Dokument mit einer Länge von einigen Letter oder DIN A 4 Seiten. Die Abfolge der Seiten ist häufig verwirrend. Der CaptureBites™ Forms Splitter teilt das lange Dokument in einzelne Seiten auf, bringt sie in die richtige Reihenfolge und löscht dabei optional leere Seiten heraus. Die aufgeteilten Seiten können Sie dann im PDF oder TIFF Format an ein beliebiges System senden, wie z.B. an einen Fileserver, SharePoint, DocuShare, Alfresco, ViewBites, Kofax Capture etc.

E-Mail Export Connector

Mit dem CaptureBites™ Email Export Connector können Sie einen gescannten Dokumentenstapel elektronisch verteilen. Die Dokumentindexfelder können dabei verwendet werden, um den Empfänger, den Betreff, den Dateinamen von Anlagen und den Text der Mailnachricht dynamisch festzulegen. Dieser CaptureBites™ Connector wird häufig in Poststellen eingesetzt. Eingehende Sendungen werden mit Kofax Express gescannt und als superkomprimiertes und Text durchsuchbares PDF oder PDF/A erzeugt. Jeder Sendung wird entweder über eine Nachschlageliste oder eine Datenbanksuche einem Empfänger zugewiesen. Nach dem Scannen der Post werden die Dokumente als PDF per Email an den angegebenen Empfänger versandt.
 

Booklet Splitter

Broschüren oder Bücher mit Drahtheftung lassen sich heutzutage sehr einfach mit modernen Kopierern herstellen. Der Kopierer druckt die Seiten automatisch in der richtigen Reihenfolge, faltet das Papier, heftet es in der Mitte und legt eine schöne Broschüre in das Ausgabefach. Dieses Format wird häufig von Anwälten und Notaren verwendet, um Verträge Urkunden oder Notariatsakten zu erstellen. In einigen Ländern ist es nicht gestattet diese Broschüren aufzuschneiden, um lose Seiten zu bekommen, weil das Dokument dadurch ungültig würde. Um sei eine Broschüre scannen zu können, müsste sie aufgeschnitten und entfaltet werden. Nach dem Scannen mit einem großen Duplex-Scanner liegen die Images in der Regel in doppelter Größe eine Seite und in einer verwirrenden Reihenfolge vor. Lange Seiten werden einfach in zwei Seiten aufgeteilt und in die richtige Reihenfolge gebracht. Danach können sie an einen beliebigen Export Connector gesendet werden wie SharePoint, Standard Multipage, Alfresco, ViewBites, Kofax Capture etc. Dieses Modul kann Broschüren ab vier Seiten bis beliebig viele Seiten aufteilen. Die Aufteilung und Umsortierung der Seiten wird vollkommen automatisch errechnet.
 

ViewBites™ Export Connector

ViewBites™ ist das ideale Werkzeug für Dienstleistungsbüros, die gescannte Dokumente auf selbsttragenden Medien an Ihre Kunden ausliefern wollen. Genauso kann es als eine gebrauchsfertige Mediathek auf Abteilungsebene dienen, die sehr einfach zu benutzen ist, weswegen es auch keiner Schulung und auch keiner komplexen Umgebungsbedingungen bedarf, um archivierte Dokumente zu finden. Legen Sie einfach die DVD, den USB Stick oder ein anderes Medium ein und finden und betrachten Sie einfach ihre Dokumente. ViewBites™ kann auch über ein freigegebenes Netzlaufwerk von vielen Anwendern gleichzeitig verwendet werden. Dabei kann Verschlüsselung und Passwortschutz vertrauliche Dokumente vor unautorisiertem Zugriff schützen. Mit ViewBites™ können Sie transportable DMS Medien erzeugen, die eine Suchmaschine und einen Viewer bereits eingebaut haben. Nach dem Scannen legt der ViewBites™ Export Connector Ihre Dokumente inklusive einer kostenfreien schnellen Suchmaschine und einem einfach zu bedienenden kostenfreien Betrachter auf dem Medium Ihrer Wahl ab. Jeder, der ein Dokument von einem transportablen Medium suchen möchte, muss das Medium einfach nur einlegen, fertig. Es muss nichts installiert werden.
 

Digital Imprinter

Der CaptureBites™ Digital Imprinter ist eine moderne Version eines Imprinters bzw. Endorsers, wie sie in High-End Produktionsscanners eingesetzt werden. Anstelle mit Tinte zu drucken, druckt der Digital Imprinter währen des Exports Informationen elektronisch auf Ihre gescannten Dokumente. Daher funktioniert das mit allen an Scannern und Multifunktionsgeräten erzeugten Images, die Sie in Kofax Express importieren. Mit dem Digital Imprinter können Sie beliebige Feldwerte oder feste Werte elektronisch auf Ihre gescannten Dokumente aufbringen. Ebenso können Sie Logos oder Watermarks über Ihre gescannten Seiten legen.
 

Database Export Connector

Der eleganteste Weg mit gescannten Dokumenten Geschäftsprozesse anzustoßen, ist eine Referenz auf das gescannte Dokument in einer Datenbank abzulegen. Das kann beispielweise eine SQL Patienten-Datenbank oder eine MySQL Personal-Datenbank, eine Sybase Produktions-Datenbank oder, für kleinere Anwendungen oder Abteilungen, einfach eine MS Access Datenbank sein. Solange sich die Datenbank mittels einer ODBC-Datenverbindung ansprechen lässt, können Sie Ihre Datenbank direkt über diesen CaptureBites™ Connector aktualisieren.
 

Kofax KCIC Web Services Export Connector

Der Kofax KCIC Web Service (früher Ascent Collection Server, ACS) stellt einen sicheren Weg bereit, um Kofax Express mit Kofax Capture zu integrieren. Dieser CaptureBites™ Connector macht genau das. Kofax Express Indexfelder können nach der Auswahl der gewünschten Stapel- und Dokumentklasse sehr einfach mit Kofax Capture Feldern verknüpft werden.
 

Dual Export Connector

Mit diesem CaptureBites™ Connector können Sie gescannte Stapel gleichzeitig an zwei verschiedene Ziele exportieren. Das eine Ziel könnte z.B. die Emailverteilung von superkomprimierten PDFs sein, das andere Ziel ein Export von TIFF für die Langzeitarchivierung.
 

Alfresco Export Connector

Alfresco ist ein Open Source Dokumentenmanagementsystem. Es ist ein einheitliches Repository für beliebige Inhalte – Dokumente, Bilder, Videos und Audio. Mit dem CaptureBites™ Alfresco Export Connector können Sie gescannte und z.B. automatisch über Barcodes oder Lasso-OCR indexierte Dokumente als TIFF, PDF, PDF/A oder superkomprimiertes PDF nach Alfresco exportieren.
 

CaptureBites Multi Export Connector

Mit diesem CaptureBites™-Connector können Sie einen Stapel an bis zu zehn verschiedene Ziele exportieren. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie gescannte Dokumente mit einem einzigen Klick an eine Vielzahl von Zielen wie z.B. einem File-Server, ein externes Backup-Laufwerk auf einen FTP- oder SFTP-Server, per E-Mail, etc. senden wollen. Für jedes Ziel können Sie anhand der Seitennummern oder der Seitengrößen optional festlegen, welche Seiten Ihrer Dokumenten exportiert werden sollen.
 

Xerox DocuShare Export Connector

Xerox DocuShare bietet Funktionen für Dokumenten-Management, Collaboration, Prüfung und Genehmigung. In Verbindung mit Kofax Express und CaptureBites™ DocuShare Export Connector, erhalten Sie eine komplette End-to-End-Lösung für das Dokumentenmanagement mit DocuShare. Der CaptureBites DocuShare Export-Connector kommuniziert direkt mit einem DocuShare-Server und kann Dokumente im PDF- oder TIFF-Format an DocuShare Collections und Sub-Collections senden. Ebenso können Standard- und benutzerdefinierte DocuShare Objekteigenschaften mit Kofax Express Indexwerten aktualisiert werden.

Secure File Transfer Connector

Dienstleister oder Unternehmen mit Remote-Scan Standorten müssen häufig Dokumente über eine Internet-Verbindung übertragen. Dokumente, die über das Internet übertragen werden, können allerdings auch abgefangen werden, was ein Sicherheitsrisiko darstellt. Zur Übertragung von sensiblen oder vertraulichen Dokument-Images und Daten ist eine sichere und verschlüsselte Verbindung erforderlich. Der CaptureBites™ Secure File Transfer Connector sendet Dokumente und Indexdaten über Secure FTP und unterstützt sowohl das S-FTP als auch das FTP-S Verschlüsselungsprotokoll. Für eine maximale Kompatibilität kann der Connector auch über Standard-FTP ohne Verschlüsselung senden.

AutoBites™

In Kombination mit Kofax Express automatisiert AutoBites™ den Import, die Verarbeitung und den Export von Dokument-Images. Bilder können mit VRS verarbeitet, Barcodes erkannt und Dokumente an ein Dokumenten Management System, eine Datenbank oder ein E-Mail-Posteingang der Wahl geliefert werden. Dies alles erfolgt vollautomatisch. Wie eine Lösung mit Netzwerkscannern oder Multifunktionsgeräten (MFD) aussieht, zeigt besonders eindrucksvoll dieses Video.

Commander

Viele Geschäftsprozesse, wie die Kreditvergabe, die Beantragung einer Lebensversicherung oder die Bestätigung einer Vermietung stützen sich auf einer Reihe kritischer Belege. Das Scannen dieser Dokumente ist der Schlüssel, um die Genehmigungsprozesse zu beschleunigen. Die CaptureBites™ Commander nimmt dem Scannen jeder kritischen Dokumente die Komplexität. Auf diese Weise können selbst unerfahrene Mitarbeiter perfekte Scans aller Belege liefern.

Folder Export Connector

Das PDF-Dokument-Format wird immer beliebter. Sie können Farb-und Schwarz-Weiß-Bilder in einer einzigen PDF-Datei mischen, eine durchsuchbare OCR-Textebene erzeugen, super-komprimierte Farbbilder erzeugen, etc. Und alle PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader angezeigt werden. Der CaptureBites Folder Export Connector ermöglicht den Zugriff auf erweiterte PDF-Funktionen wie PDF-Dateien mit mehreren Kapiteln, Passwort geschützte PDF (Öffen- und Berechtigungs-Passwörter werden unterstützt) und benutzerdefinierte Reader-Einstellungen, um vorzugeben, wie sich die PDF-Datei im Adobe Reader öffnen soll. Zum Beispiel können Sie Ihre PDF-Dateien so konfigurieren, dass sie sich immer im fit-to-page-Modus mit dem Thumbnail-Panel öffnen.

CaptureBites individuell

Wenn Sie individuelle Anforderungen an eine Kofax Express Erweiterung von CaptureBites™ haben, sprechen Sie uns einfach an. Wir werden Ihre Anforderungen genau erheben und Ihnen ein Angebot erstellen.

MetaTool

MetaTool ist das Schweizer Taschenmesser von CaptureBites. Es liefert für eine Vielzahl von Herausforderungen eine Lösung. Sie können es verwenden, um mit OCR zu indizieren, Indexdaten automatisiert zu formatieren, Bildausschnitte zu generieren, Bilder zu bereinigen usw. Das Tool ist ein Standard Kofax Express Export-Konnektor und führt seine Funktionen beim Export aus, bevor es Dokumente und Daten zu ihrem endgültigen Bestimmungsort, wie E-Mail, Ordner-Struktur, FTP Server, Datenbank, MS SharePoint, Alfresco, Xerox DocuShare, ViewBites oder andere DMS-Systeme weiterleitet.

Probleme bei der Konfiguration?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anfrage an uns

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit und wir melden uns unverzüglich bei Ihnen.